Vor etwa 2 Wochen fiel mir plötzlich ein, dass bald ja schon wieder Ostern ist und das lange Wochenende ideal für ein Ausflug wäre. Spontan fiel meine Wahl dabei auf den Harz. Ich war wohl schon einmal dort, kann mich aber kaum daran erinnern. Jetzt jedenfalls möchte ich mir die Gegend nochmals genau anschauen und selbst erleben, wie das Klima auf dem Brocken ist.

Orkantief „Niklas“ wird sich sicher auch dort von seiner besten Seite zeigen und vielleicht liegt dann auch noch etwas Schnee – Ich bin gespannt.

Meine Ausrüstung wiegt diesmal um die 12-13 kg. Heute neu dazugekommen: EXPED Synmat 7 LW* und eine Lundhags Authentic Pant* Trekkinghose.

 

Weitere Artikel zum Bericht

#1 Die Idee zur Tour an Ostern
#2 Gründonnerstag: Anreise nach Wernigerode
#3 Karfreitag: Brocken, Scharfenstein, Eckertalsperre
#4 Samstag: Kaisertum & Schloss Wernigerode
#5 Ostersonntag: Achtermannshöhe, Torfhaus, Gemkental, Altenau
#6 Ostermontag: Abreise über Halberstadt und Magdeburg

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.